Skip to content Skip to footer

englische Sprache mit deutschen Untertiteln

Salon

An allen Tagen, ab 18.00 Uhr, Eintritt frei!

Total Refusal: 3 Kurzfilme

von Total Refusal

How to Disappear / 2021, 21:06
An anti-war movie in the true sense of the word, How to Disappear searches for possibilities of peace in the most unlikely place of an online war game.

Hardly Working / 2022, 20:38
An work ethnography of the life of NPCs, the digital extras in „Red Dead Redemption 2“

Featherfall / 2019, 10:21
Featherfall is a meditation on the similiarities between the states of sleeping and dreaming: The glitch as a digital nightmare.

Die Gruppe Total Refusal bezeichnet sich selbst als eine »pseudomarxistische Medienguerilla«. Ein Fokus ihrer Arbeit liegt auf der künstlerischen Intervention und Aneignung von Mainstream-Videospielen. Ihr Zugriff auf Videospiele zielt darauf ab, die politisch wirkmächtigen Mechanismen, die sich unter den glänzenden und hyperrealen Texturen dieser Medien befindend, zu enthüllen.